Logo_image_transparent.png

Grenzenlose Konnektivität und Hürde zugleich: OPC UA

Konnektivität ist heute noch immer keine Selbstverständlichkeit - in Digital-Projekten ist dies zumeist die größte Herausforderung. OPC UA bietet als Kommunikationstechnologie für Industrie 4.0 und das Internet der Dinge (IoT) zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Während aber eine ganzheitliche Abbildung in der klassischen Industrie-Automation in der Regel nicht möglich ist, sollte hier über eine smarte Edge-Lösung nachgedacht werden.

Mit Exosite können wir OPC UA und alle seine Features über graphische Nutzeroberflächen abbilden. Ein "Thin-Edge" oder "Edge Software Framework" unterstützt u.a. auch bei der Umsetzung von Companion Spezifikationen.


Hier gibt es mehr zum Thema in meinem Gastbeitrag im Block von Exosite!

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen